FEED-Studien

Das Front End Engineering konzentriert sich auf die Erfüllung technischer Anforderungen und hat die ungefähr veranschlagten Investitionskosten im Blick. Es berücksichtigt alle kunden- bzw. projektspezifischen Anforderungen und gewährleistet, dass während der Durchführungsphase keine größeren Änderungen erforderlich werden.

Wir können für Sie alle erforderlichen Erklärungen, Entscheidungen und Genehmigungen von den zuständigen slowakischen Behörden einholen, die Sie vor, während oder nach der Realisierungsphase brauchen. Zu den Genehmigungen gehören auch mehrere Unterbewilligungen verschiedener lokaler Behörden.

Unser betriebsinternes interdisziplinäres Ingenieurteam ist in der Lage, im unten aufgelisteten Bereich eine vollständige Planung auszuarbeiten.

  • Konzeptplanung
  • HAZOP-Studien (Risikoanalyse und Betriebsfähigkeitsstudie) und Due-Diligence-Prüfung vor der Investition
  • Gewichts- und Fließbilanzen, Energiebilanz
  • PFD (Process Flow Diagrams / Technologische Schemen)
  • P&ID (Piping and Instrument Diagrams / Rohrleitungs- und Instrumentenfließschemen – R&I-Fließschemen)
  • Prozessmanagementphilosophie
  • Lagepläne/ Grundrisslösungen
  • SLD (Single line diagrams / Einliniendiagramm)
  • Medienverbrauch
  • Erstellung von Kostenschätzungen und Aufschlüsselungen
  • Identifizierung von Positionen bei langfristigen Realisierungen
  • HAZOP-Methode
  • SEVESO-Richtlinie